Geschmack, wie wir ihn lieben.

Willst Du manchmal auch ganz neue Wege gehen? Dann fang mit Zentis NaturRein an, Fruchtaufstrich ganz neu zu genießen. Denn NaturRein ist das, was wir lieben: Der pure Geschmack besonders reiner Früchte.

 

Deshalb kommt in NaturRein auch nur Natur rein: köstliche Früchte aus kontrolliertem Anbau, Gelierzucker und Zitronensaft. Mehr braucht es nicht für einzigartig natürlichen Geschmack und das in 12 Sorten – eine leckerer als die andere.

Erfahre hier mehr darüber

NaturRein Philosophie

So schmeckt Natur!
Unsere Sorten

Die NaturRein Fruchtaufstriche

Klassik, Stückig

Zum Produkt

75 % Frucht, Passiert  

Zum Produkt

75 % Frucht, Stückig

Zum Produkt

Zutaten

Aus Prinzip fruchtig!

Früchte, Früchte, Früchte! Wer braucht schon künstliche Zusätze, wenn er handverlesene, sonnengereifte Feld- und Waldfrüchte aus naturförderndem Anbau haben kann.

 

Und zwar gleich in 12 verschiedenen Sorten. Ehrensache, dass wir auch bei der Herstellung auf natürliche Rezepturen geachtet haben.

Das kleine Drei-mal-Eins.

In NaturRein sind nur drei klassische Zutaten enthalten.

Nämlich Früchte, Gelierzucker und Zitronensaft. Warum genau die?

 

Ganz einfach: Ohne Früchte kein Fruchtaufstrich. Mit Zitronensaft runden wir den leckeren Geschmack ab. Und ohne Gelierzucker würde Dir NaturRein schneller vom Brötchen laufen, als du “Mmhh, lecker!” sagen kannst.

 

Aber der allerwichtigste Grund: Mehr als diese drei Zutaten sind nicht nötig, um natürlich gut zu schmecken.

 

Unsere Obstbauern

Unsere Experten waren bei der Auswahl besonders sorgfältig und haben wirklich nur die köstlichsten Früchte von Obstbauern ausgewählt, die auf einen kontrollierten Anbau Wert legen und mit denen Zentis schon seit Jahren vertrauensvoll zusammenarbeitet.

 

Woher genau kommen die Früchte nun? Natürlich nur aus  erstklassigen Anbaugebieten: Unsere sonnengereiften Erdbeeren, Himbeeren und Brombeeren zum Beispiel wachsen in Polen und Serbien . Unsere Holunderbeeren und Heidelbeeren werden in Polen von Hand gepflückt und unsere köstlich aromatischen Aprikosen stammen aus renommierten Erntegebieten in Spanien und Griechenland.

 

Die Fair-to-Nature Initiative

Die Natur ist unser wichtigster Lieferant, deshalb möchten wir ihr auch etwas zurückgeben. Mit unserer Fair-to-Nature Initiative, die wir zum Start von NaturRein ins Leben gerufen haben, möchten wir für uns nachhaltigen Genuss neu definieren.

 

Denn mit der Initiative unterstützen wir Projekte zur Pflege und zum Erhalt von Streuobstwiesen und Blühflächen. Sie dienen als Lebensraum für die kleinsten, aber wichtigsten Mitarbeiter bei der Entstehung von leckeren Früchten: Die Insekten.

Vielfalt fängt bei den Insekten an.

Der Verein Blütenparadies Aachen Projekt, FAUK e. V. hat das Ziel, Blühflächen auf den Feldern in der Region Aachen anzulegen. Sie sollen Lebensraum sein und Nahrungsquellen für verschiedenste Insekten bieten. Auch Vögeln, Säugetieren und Amphibien wird dadurch die Lebensgrundlage zurückgegeben.

Im Einklang mit Pflanzen und Tieren.

Wir möchten, dass natürliche Lebensräume für Pflanzen und Tiere erhalten und gepflegt werden. Deshalb unterstützen wir die Natur- und Kulturinitiative Streuobstwiesen Kottenheim e.V.

 

Dieser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, den tierischen und pflanzlichen Lebensraum Streuobstwiesen rund um Kottenheim in Rheinland-Pfalz zu schützen, zu erhalten und zu fördern. Vom naturnahen, ökologischen Streuobstanbau und der Kultivierung von Obstbäumen profitieren unter anderem Wald- und Honigbienen.

Damit alte Obstsorten erhalten bleiben.

Wir wollen, dass auch künftige Generationen wertvolle Obstsorten genießen können. Deshalb unterstützen wir Naturefund e.V. Naturefund setzt sich für den Erhalt der artenreichen Streuobstlandschaft Wiesbadens ein.

 

Die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden ist umgeben von ländlichen Vororten, in denen mehr als 40.000 Obstbäume wachsen. Viele alte Obstsorten sind über Hunderte von Jahren entstanden und stellen eine wichtige Genressource für kommende Generationen dar.

100 % klimaneutral.

Auch wenn wir unsere CO2 Emissionen schon reduzieren konnten – ganz vermeiden können wir sie bei der Herstellung von NaturRein nicht. Deshalb sorgt Zentis dafür, dass alle CO2 Emissionen, die durch die Produktion von NaturRein entstehen, zu 100 Prozent kompensiert werden.

 

Gemeinsam mit Climate Partner unterstützen wir dafür ein Waldschutzprojekt in Peru.

Coupon-Aktion

Du sparst, die Natur gewinnt.  

Mach Dir eine Freude und tu der Natur einen Gefallen: Mit jedem eingelösten NaturRein Coupon zahlst Du zwischen dem 01.04.2021 und dem 31.07.2021 ganze 70 Cent weniger pro Glas NaturRein.

 

Außerdem spendet ZENTIS für jeden eingelösten Coupon 30 Cent an eine unserer drei Partner-Organisationen.

 

Wo Du die Coupons bekommst erfährst Du hier.

Oben